Hilfe ist angesagt! Auch wir waren vor Ort!

von (Kommentare: 0)

Das Freibad Bad Meinberg hat bei dem letzten Gewitter einen großen Schlammschaden genommen. Mit Mühe und vielen helfenden Händen konnte der Schaden schnell beseitigt werden. Doch große Schäden haben auch hohe Kosten. Daher möchten auch wir nochmals an die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt appellieren, dem Förderverein des Bad Meinberger Freibades auch finanziell unter die Arme zu greifen. Das starke Team um den Vorsitzenden Peter Radszuweit und auch wir können dafür angesprochen werden. Während der heißen Sommertage werdet ihr euch im kühlen Wasser gerne an diese Spende erinnern!

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 7.