Besuch des umgestalteten Werre-Areals

Der SPD-ORTSVEREIN BAD-MEINBERG-BELLE-BILLERBECK hat sich im Rahmen der Sommertour des Bürgermeisterkandidaten Dieter Krüger die Arbeiten an der Werre am Heinrich-Drake-Platz und der Werrepromenade angesehen. Im Rahmens des Projektes "Wasser im Fluss" wurde das Gelände von Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der AGA umgestaltet.

Bürgermeisterkandidat Krüger stellt heraus: "Hier ist ein richtig schönes Kleinod entstanden, in dem insbesondere Familien mit ihren Kindern eingeladen sind, Zeit zu verbringen und die Werre mit ihrem Umfeld zu erforschen." Der SPD-Ortsverein hatte die Umgestaltung des Areals bereits vor etwa 2 Jahren angeregt. Auch Sascha Beine, einer der Ortsvereinsvorsitzenden, hat im Rahmen von Gesprächen mit der AGA vor Ort feststellen dürfen, dass hier hochmotivierte Menschen am Werk waren, die hier sehr gute Arbeit geleistet haben.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 7?