Ortsverein Bad Meinberg – Belle-Billerbeck hübscht Werre-Quelle auf

Ortsverein hübscht Werre-Quelle auf

Zu einem Arbeitseinsatz hatte der Ortsverein Bad Meinberg – Belle-Billerbeck seine Mitglieder aufgerufen. Dabei ging es darum, die Umgebung der Werre-Quelle für die Besucher aufzuhübschen. Die anwesenden Mitglieder hatten dann auch jede Menge zu tun. Sträucher wurden geschnitten, der Bachlauf wurde gesäubert und mit einigen Steinen auch etwas neugestaltet. Außerdem galt es viele Karren Hackschnitzel als Zuwegung zu dem Gewässer zu verteilen. Auch das Hinweisschild, das schon eine bedenkliche Schräglage aufwies, wurde mit vereinten Kräften wieder in eine aufrechte Position gebracht.

Besonders stolz ist man auf den neuen Fahrrad-Ständer. Gestaltet aus einem Baumstamm mit Ausfräsungen in unterschiedlichen Breiten für die verschiedensten Radgrößen ist er ein echtes Highlight.

Nach diesen gemeinsamen Kraftanstrengungen hieß es dann noch, die bis dahin verbrauchten Kalorien bei einem gemeinsamen Essen in der „Meinberg Schweiz“ wieder zu ersetzen. Einige Tage später befestigten dann Sascha Beine und Lothar Schröder ein neues „Werre-Quelle“ - Schild, das Lothar Schröder bei einem Bekannten in Auftrag gegeben hatte. 

Das war dann wohl das berühmte „I-Tüpfelchen“ auf eine gelungene Aktion.  

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 9.