News & Aktuelles

von

Heinz-Joachim Schulz In der Ratssitzung am 3. Februar ist Heinz-Joachim Schulz als neuer Stadtverordneter der SPD-Fraktion eingeführt worden. Der Leopoldstaler arbeitet im Umwelt- und Betriebsausschuss sowie im Ausschuss für Liegenschaften und Stadtentwicklung mit. Mit Heinz-Joachim Schulz kehrt ein erfahrener Kommunalpolitiker als Stadtverordneter zurück.So setzte er sich bereits seit 2009 als sachkundiger Bürger und von 2014-2020 als Ratsmitglied für die Belange der Bürgerschaft ein. Die Unterstützung des Kulturausschusses und der Kita Silbergrund ist ihm weiterhin ein wichtiges Anliegen und für die Anregungen seiner Leopoldstaler Mitbürger*innen wird er stets ein offenes Ohr haben.

von

SPD Horn-Bad Meinberg

Aus gegebenem Anlass

Solidarität mit den Geflüchteten aus der Ukraine

 

 

Die Solidarität mit der Ukraine ist weiterhin groß. Viele Bürgerinnen und Bürger wollen ihre Hilfe oder Spenden anbieten. Daher gibt die Stadtverwaltung hier einen Überblick über die Unterstützungsmöglichkeiten.

 

Unterstützungsmöglichkeiten für Geflüchtete aus der Ukraine

 

 

 

von

Knappe Kassen erfordern sinnvolle Investitionen und diszipliniertes Haushalten

Am 03. Februar hat der Rat der Stadt Horn-Bad Meinberg den diesjährigen Haushalt mit einer breiten Mehrheit beschlossen. Die kommunalen Haushalte befinden sich insgesamt in sehr angespannter Situation, so auch in Horn-Bad Meinberg. Deshalb freut sich die SPD-Ratsfraktion, trotz der knappen Mittel, nun weiter einige wesentliche Investitionen in die Zukunft unserer Stadt tätigen zu können. „Es geht insgesamt voran in Horn-Bad Meinberg!“, hält Celil Celik, Fraktionsvorsitzender der SPD, fest.

von

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,
Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

im letzten Jahr haben wir uns gemeinsam darauf verständigt, die Haushaltsreden corona-bedingt nicht vor zu tragen. Ich freue mich deshalb, dass wir dieses Jahr die Beiträge der Fraktionen im Rat hören und diskutieren können. Es gibt nämlich auch einiges zu besprechen und zu diskutieren, doch zunächst ist aus unserer Sicht ein Blick auf das letzte Jahr angebracht. Wir als SPD-Fraktion sind nämlich überzeugt, dass es insgesamt vorangeht in Horn-Bad Meinberg, trotz der schwierigen Gesamtsituation sowohl auf internationaler als auch kommunaler Ebene.

von

Auf dem ehemaligen Hornitex-Gelände soll zukünftig ein nachhaltiges Industriegebiet entstehen, das sowohl hochwertigen Arbeitsplätzen als auch neuen Technologien Platz bietet.

von

Was Bad Meinberg und Holzhausen angeht, arbeitet die Stadtverwaltung eng mit unserer GesUndTourismus Horn-Bad Meinberg zusammen. Die Rezertifizierung ist eine der wichtigsten Aufgaben für Thorsten Brandt, unseren neuen Geschäftsführer und Kurdirektor.